Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/181017
Autoren: 
Matthes, Jürgen
Datum: 
2018
Reihe/Nr.: 
IW-Kurzbericht 43/2018
Zusammenfassung: 
Mit der Vorlage des neuen Weißbuchs zum Brexit durch die britische Regierung zeichnet sich ein weicherer Brexit ab. Die EU muss sich vor allem entscheiden, wie sie mit dem bemerkenswerten Vorschlag einer Freihandelszone für Waren umgeht. Damit würde ein sehr weitreichendes Freihandelsabkommen möglich. Um ein Rosinenpicken zu verhindern, müssen die Briten aber noch weitere Zugeständnisse machen.
Dokumentart: 
Research Report

Datei(en):
Datei
Größe
87.55 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.