Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/179936
Authors: 
Ahrens, Volker
Year of Publication: 
2018
Series/Report no.: 
Arbeitspapiere der Nordakademie 2018-01
Abstract: 
Eine Revolution, wie sie mit Industrie 4.0 in Zusammenhang gebracht wird, bedeutet die Ablösung von Bisherigem durch grundlegend Neues. Da die REFA-Methodenlehre bereits aus der ersten industriellen Revolution hervorgegangen und seit Jahrzehnten etabliert ist, gehört sie zum alten Inventar industrieller Produktion. Der vorliegende Beitrag befasst sich aus einer wissenschaftlichen Perspektive mit der Frage, ob und ggf. inwieweit die REFA-Methodik dadurch tatsächlich zur Disposition steht.
Document Type: 
Working Paper
Social Media Mentions:

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.