Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/175582
Authors: 
Lütkehus, Insa
Year of Publication: 
2017
Citation: 
[Title:] Neue Leitbilder für die Raumentwicklung in Deutschland: Rahmenbedingungen, Entwicklungsstrategien und Umsetzungskonzepte [Editor:] Schlump, Christian [Editor:] Zaspel-Heisters, Brigitte [ISBN:] 978-3-88838-407-3 [Series:] Arbeitsberichte der ARL [No.:] 19 [Publisher:] Verlag der ARL [Place:] Hannover [Year:] 2017 [Pages:] 37-50
Abstract: 
Durch die Beschlüsse zur Energiewende im Jahr 2011 haben sich die energiepolitischen Rahmenbedingungen in Deutschland seit der Verabschiedung der letzten Leitbilder und Handlungsstrategien für die Raumentwicklung deutlich geändert. Der vorliegende Beitrag greift die veränderten energiepolitischen Rahmenbedingungen sowie ihre Auswirkungen auf die räumliche Planung auf und untersucht deren Berücksichtigung im Entwurf der neuen Leitbilder der Raumentwicklung. Die Autorin kommt zu der Einschätzung, dass der Energiewende insgesamt ein größerer Stellenwert in den neuen Leitbildern der Raumentwicklung eingeräumt werden müsste. Insbesondere die Potenziale und zukünftigen Ausbauerfordernisse der verschiedenen erneuerbaren Energien sowie des Stromnetzes in Deutschland sollten dezidierter angesprochen werden. Dies könnte zum Beispiel durch einen Bezug zu den Zielen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes oder die Darstellung der Potenziale erneuerbarer Energien in einer Leitbildkarte umgesetzt werden.
Abstract (Translated): 
Due to the decisions of energy transition in 2011 the framework of energy policy in Germany significantly changed since adopting the last guiding principles and strategies for spatial development. This article focuses on to the changed energy policy framework and its impact on spatial planning and takes a look into their consideration within the current proposal on new guiding principles for spatial development. The overall conclusion is that the subject of energy transition must play a bigger role in the guiding principles for spatial development. In particular, the potential and future expansion needs of the different renewable energy sources as well as the electricity grid have to be addressed dedicatedly. A possible way might be a reference to the aims of the German Renewable Energies Act or visualising the potential of renewable energies in a map of the guiding principles.
Subjects: 
Leitbilder der Raumentwicklung
Energiewende
erneuerbare Energien
Netzausbau
Windenergie
Guiding principles for spatial development
energy transition
renewable energies
grid extension
wind energy
Persistent Identifier of the first edition: 
Creative Commons License: 
http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/
Document Type: 
Book Part

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.