Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/175396
Authors: 
Kolisch, Rainer
Year of Publication: 
1996
Series/Report no.: 
Manuskripte aus den Instituten für Betriebswirtschaftslehre der Universität Kiel No. 423
Abstract: 
Im vorliegenden Beitrag wurde auf Investitionsplanungsprobleme bei Berücksichtigung unterschiedlicher Interdependenzen eingegangen. Wir haben Modelle und Methoden für die Planung bei Existenz eines vollständigen und unbeschränkten Kapitalmarkts vorgestellt. Geeignete Verfahren für die Investitionsplanung bei unvollständigem und beschränktem Kapitalmarkt stehen derzeit noch aus. Die Entwicklung suboptimaler Verfahren liegt jedoch auf der Basis der in Abschnitt 3.2 skizzierten Heuristiken auf der Hand. Auch für das in Abschnitt 4 vorgestellte Problem der simultanen Bestimmung von Zahlungshöhe und -Zeitpunkt sind noch geeignete Methoden zu entwickeln. Ein weiterer Forschungsgegenstand ist die Berücksichtigung der Investitionsablaufentscheidung innerhalb der Investitionsprogrammplanung. Hier ist simultan über Auswahl und Ablauf mehrerer Investitionsalternativen zu entscheiden.
Abstract (Translated): 
Investment projects consist of activities which are interrelated by techno-logical and resource constraints. The timing of payments depends on the scheduling of the activities which is not known a priory. Hence, the decision to be made, is to find a feasible Investment schedule with maximum net present value. This article provides a "state-of-the-art" survey of planning problems and methods arising in this context. Furthermore, we present a novel and intuitive Solution procedure.
Document Type: 
Working Paper
Document Version: 
Digitized Version

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.