Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/173087
Authors: 
Margarian, Anne
Lankau, Matthias
Lilje, Alena
Year of Publication: 
2017
Series/Report no.: 
Thünen Report No. 55
Abstract: 
Im vorliegenden Bericht werden die Ergebnisse des Teilprojektes "Lokale Strategien für die wirtschaftliche Entwicklung" des europäischen Forschungsprojekts TRUSTEE ("Towards RUral Synergies and Trade-offs between Economic development and Ecosystem services') beschrieben. Vor dem Hintergrund der erwarteten Fachkräfteknappheit wurde am Beispiel der niedersächsischen Ernährungswirtschaft zwischen 2014 und 2016 untersucht, (1) wie sich lokale Arbeitsmärkte auf Strategien und Entwicklung der überwiegend kleinen und mittleren Betriebe des Sektors auswirken, (2) in wie fern die Betriebe Unabhängigkeit vom lokalen Arbeitsmarkt erlangen können und (3) wie die Unternehmen ihrerseits die lokalen Arbeitsmärkte beeinflussen. Die Untersuchung fand in drei Schritten statt. Im Sommer 2015 wurde eine standardisierte Befragung der Ernährungswirtschaft in Niedersachsen mit 200 antwortenden Betrieben durchgeführt, die den Hauptteil der Studie bildet. Zweitens wurden im Herbst 2015 bzw. Winter 2015/16 Workshops zum Thema Fachkräftebedarf ('Fachkräfteworkshops') in einer ländlichen und in einer eher urbanen Region Niedersachsens organisiert, dokumentiert und im Nachgang ausgewertet. Um einen tieferen Einblick in das Zusammenspiel verschiedener regionaler Organisationen zu erhalten, wurden drittens im Frühsommer 2016 Interviews mit Beteiligten regionaler Weiterbildungslandschaften in ausgewählten niedersächsischen Regionen geführt. [...]
Abstract (Translated): 
This report summarises the results of the sub-project "Local strategies for economic development" of the European Research Project TRUSTEE that ran from 2014 to 2016. Against the background of the expected scarcity of professional workers, the Lower Saxon food industry is used as an example to show how local job markets impact mainly small and medium size enterprises (SMEs) in terms of strategies and developments (1); to what extent businesses can achieve independence from the local job market (2); how the businesses, on their part, influence the local job markets (3). The study design includes three core elements: In the summer 2015 a standardized survey was carried out in the food industry in Lower Saxony with 200 responding firms. In autumn 2015 and winter 2015/16 workshops on the topic of professional staff needs were organized, documented and afterwards evaluated in a rural and in a more urban region of Lower Saxony. Finally, interviews were conducted with participants on the regional continuing education landscape in selected lower Saxon regions in the early summer 2016. [...]
Subjects: 
Arbeitskräftebedarf
Arbeitsorganisation
Ernährungswirtschaft
Fachkräfte
Innovation
Kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
Ländliche Entwicklung
Personalmanagement
labour demand
work organization
food production
skilled labour
innovation
small and medium enterprises (SMEs)
rural development
human resource management
JEL: 
J23
L11
L22
L66
M12
M51
O31
R10
Persistent Identifier of the first edition: 
ISBN: 
978-3-86576-179-8
Document Type: 
Research Report
Appears in Collections:

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.