Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/172204
Authors: 
Fetzer, Joachim
Year of Publication: 
2004
Abstract: 
Wohin führen die immer komplexer und unüberschaubarer werdenden ökonomischen Vernetzungen? Entwickelt sich eine Art "ethischer Unzurechnungsfähigkeit", die Diffusion von Verantwortung? Oder gibt es ein anderes Konzept: die moralische Verantwortlichkeit eines Unternehmens? Die erhellende Studie fragt nach Begriff und Konzept der Unternehmensverantwortung (eher kritisch zu "Corporate Social Responsibility"), ihren möglichen und unmöglichen Konnotationen sowie nach ihrer Verwendung und Auslegung - nicht zuletzt mit Blick auf ein mögliches Unternehmensstrafrecht. Die Arbeit wurde vom Institut der deutschen Wirtschaft, Köln mit dem Max-Weber-Preis für Wirtschaftsethik 2004 ausgezeichnet.
Subjects: 
Wirtschaftsethik, Unternehmensethik, Verantwortung, Korporatismus, Handlungstheorie, Unternehmensstrafrecht
JEL: 
A13
K19
ISBN: 
3-579-05306-X
Document Type: 
Book
Appears in Collections:

Files in This Item:
File
Size
4.45 MB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.