Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/170210
Autoren: 
Nierhaus, Wolfgang
Datum: 
2017
Quellenangabe: 
[Journal:] ifo Dresden berichtet [ISSN:] 0945-5922 [Volume:] 24 [Year:] 2017 [Issue:] 1 [Pages:] 33-34
Zusammenfassung: 
Das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt (BIP) hat im dritten Vierteljahr 2016 nur um 1,6% gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum zugelegt, im zweiten Vierteljahr hatte die Zuwachsrate noch bei 3,1% gelegen. Gleichwohl übertraf die Bruttowertschätzung in allen Wirtschaftsbereichen das Vorjahresergebnis.
Schlagwörter: 
Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung
Aggregation
Sachsen
JEL: 
H61
Dokumentart: 
Article
Nennungen in sozialen Medien:

Datei(en):
Datei
Größe





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.