Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/169752
Authors: 
Schmalholz, Heinz
Year of Publication: 
2005
Citation: 
[Journal:] ifo Dresden berichtet [ISSN:] 0945-5922 [Volume:] 12 [Year:] 2005 [Issue:] 2 [Pages:] 33-37
Abstract: 
Der Beitrag präsentiert Ergebnisse aus dem Projekt „InnoDreiländereck“, das auf das Ziel „Entwicklung einer auf Wissen und technologischer Innovation basierenden regionalen Wirtschaft“ ausgerichtet war. Grundlage für die Entwicklung einer regionalen Innovationsstrategie waren die Bestandsaufnahme und die Bewertung des in der Region Oberlausitz-Niederschlesien – eine der strukturschwachen Regionen Sachsens – vorhandenen Forschungs-, Technologie- und Innovationspotenzials. Aus der daran anschließenden Stärken/Schwächen-Analyse wurden Handlungsempfehlungen zur Verbesserung des Innovationsklimas in der Region abgeleitet.
Subjects: 
Regionale Entwicklung
Innovation
Innovationspolitik
Technischer Fortschritt
Wissen
Sachsen
JEL: 
O31
R11
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.