Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/169685
Authors: 
Lachner, Josef
Year of Publication: 
2003
Citation: 
[Journal:] ifo Dresden berichtet [ISSN:] 0945-5922 [Volume:] 10 [Year:] 2003 [Issue:] 3 [Pages:] 49-51
Abstract: 
Den Ergebnissen der vierteljährlich durchgeführten Erhebung des ifo Instituts zufolge hat sich an der Ge-schäftslage des ostdeutschen Handwerks - insgesamt gesehen - seit dem III. Quartal 2002 nichts Wesentliches geändert. Auch gegen Ende des I. Quartals 2003 bewerteten per saldo etwa 35 % der Unternehmen ihre aktuelle Situation als schlecht. In den Geschäftserwartungen für die nächsten Monate kam im Vergleich zur Befragung zur Jahreswende eine noch vorsichtigere Einschätzung der weiteren Entwicklung zum Ausdruck.
Subjects: 
Handwerk
Neue Bundesländer
Branchenentwicklung
JEL: 
L60
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.