Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/169672
Authors: 
Lachner, Josef
Year of Publication: 
2003
Citation: 
[Journal:] ifo Dresden berichtet [ISSN:] 0945-5922 [Volume:] 10 [Year:] 2003 [Issue:] 2 [Pages:] 10-16
Abstract: 
Die Entwicklung des sächsischen Kraftfahrzeuggewerbes soll künftig in "ifo Dresden berichtet" in halbjährlichem Turnus anhand aktueller Daten und Informationen kommentiert werden. Der vorliegende Beitrag dient als Einstieg und der Einstimmung für unsere Leser. Vorgestellt wird die Struktur und Entwicklung dieser Branche Sachsens. Sie befindet sich aktuell in einer schwierigen Lage. Hierfür ist nicht nur die schwache Konsumkonjunktur verantwortlich. Hinzu kommt die Neuorganisation der Vertriebswege der europäischen Kfz-Hersteller im Zusammenhang mit einer von der Europäischen Kommission durchgesetzten Liberalisierung, der Gruppenfreistellungsverordnung.
Subjects: 
Kraftfahrzeugindustrie
Kraftfahrzeughandwerk
Branchenentwicklung
Geschäftsklima
Sachsen
JEL: 
L62
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.