Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/168557
Authors: 
Boll, Christina
Boysen-Hogrefe, Jens
Wolf, André
Year of Publication: 
2017
Series/Report no.: 
HWWI Policy Paper 105
Abstract: 
Das HWWI hat gemeinsam mit dem Institut für Weltwirtschaft Kiel (IfW) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) die Wahlprogramme der möglichen Regierungsparteien unter die Lupe genommen und in den Bereichen Arbeitsmarkt, Soziale Sicherung, Steuern, Haushalt und Bildung analysiert und kommentiert: Wie viel Soziale Marktwirtschaft steckt in den Parteiprogrammen? Führen die Vorschläge zu mehr Gerechtigkeit und Wohlstand? Wie kann die Chancengerechtigkeit verbessert werden?
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.