Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/167392
Authors: 
Büttner, Thiess
Dehne, Anita
Flaig, Gebhard
Hülsewig, Oliver
Winker, Peter
Year of Publication: 
2006
Series/Report no.: 
ifo Forschungsberichte 28
Abstract: 
Gegenstand der Studie ist die Quantifizierung des gleichsam automatischen Einflusses der wirtschaftlichen Entwicklung auf einzelne Budgetkomponenten und das Budget insgesamt, um den Effekt einer hypothetischen Änderung in der Entwicklung des Outputs auf das Budget und das Defizit abzuschätzen oder, die Kenntnis der konjunkturellen Komponente vorausgesetzt, die einzelnen Budgetkomponenten und den Haushaltssaldo vom Einfluss der konjunkturellen Schwankungen zu bereinigen. Die vorgelegte Studie konzentriert sich zunächst auf das revidierte Verfahren der OECD, das auch in der EPC Output Gap Working Group zugrunde gelegt wird. Das Verfahren wird im Detail vorgestellt, von der Konzeption her diskutiert und im Hinblick auf die Anwendung auf die Verhältnisse in Deutschland nachvollzogen. Zahlreiche Übersichten mit Zahlenbeispielen erläutern die Berechnungsweise und die Interpretation. Anschließend folgt dann eine eigene Analyse der BIP-Elastizitäten, die sich auf ein konsistentes empirisches Verfahren stützt. Die Studie mündet schließlich in eine vergleichende Beurteilung der verschiedenen Verfahren. Der vorgestellte direkte Ansatz zur Messung der Output-Elastizität der öffentlichen Einnahmen und Ausgaben bestätigt den Zusammenhang zwischen Output und Budget aus statistischer Sicht. Der Ansatz zeigt an einzelnen Stellen deutliche Abweichungen zu den auf dem Vorgehen der OECD basierenden Schätzwerten. Für die Elastizität des Budgets insgesamt bestätigt sich aber, dass ein Anstieg des Outputs um 1 Prozentpunkt je nach Ansatz und Gewichtung zu einer Verbesserung des Budgetsaldos in der Größenordnung von 0,5 Prozentpunkten des BIP führt.
Subjects: 
Sozialprodukt
Elastizität
Sozialproduktskonzept
Öffentliche Ausgaben
Öffentliche Einnahmen
Öffentlicher Haushalt
Berechnung
Prognose
OECD-Staaten
JEL: 
H30
H70
O10
ISBN: 
978-3-88512-450-4
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.