Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/167381
Authors: 
Holzner, Christian
Ochel, Wolfgang
Werding, Martin
Year of Publication: 
2003
Series/Report no.: 
ifo Forschungsberichte 17
Abstract: 
Die vorliegende Untersuchung des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung analysiert vier verschiedene Konzepte für Reformen der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik in Deutschland, die im Laufe des Jahres 2002 von verschiedener Seite in die politische Diskussion eingebracht wurden. Ziel ist, auf dieser Basis ein Gesamtkonzept für Reformen zu entwickeln, mit dessen Hilfe der ungebrochene Trend einer steigenden strukturellen Arbeitslosigkeit umgekehrt werden kann und neue Beschäftigungsmöglichkeiten für Sozialleistungsempfänger, insbesondere für die von Arbeitslosigkeit in bersonderem Maße stark betroffene Gruppe geringqualifizierter Arbeitskräfte, geschaffen werden können.
Subjects: 
Arbeitsmarktpolitik
Sozialpolitik
Reform
Strukturelle Arbeitslosigkeit
Sozialhilfeempfänger
Beschäftigung
Deutschland
JEL: 
H55
J21
ISBN: 
3-88512-421-1
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.