Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/165702
Authors: 
Penzkofer, Horst
Year of Publication: 
2016
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 69 [Year:] 2016 [Issue:] 02 [Pages:] 31-35
Abstract: 
Ziel der von der NürnbergMesse GmbH beauftragten Untersuchung des ifo Instituts war es, die Kaufkraft-, Beschäftigungs- und Steuereffekte zu ermitteln, die Messen und Veranstaltungen wie Kongresse, Tagungen oder sonstige Events am Standort Nürnberg, in der Metropolregion Nürnberg, im Freistaat Bayern und in Deutschland im Jahresdurchschnitt auslösen. Mit Hilfe empirischer Erhebungen ausgewählter Nürnberger Messen und Veranstaltungen wurden mittels eines Schätzmodells die Gesamtausgaben und darauf aufbauend die wirtschaftlichen Effekte für ein durchschnittliches Veranstaltungsjahr berechnet. In die Studie einbezogen wurden darüber hinaus auch die jahresdurchschnittlichen baulichen Investitionen auf dem Gelände der NürnbergMesse GmbH.
Subjects: 
Messe
Veranstaltungswirtschaft
Einkommenseffekt
Deutschland
JEL: 
R11
L89
L80
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.