Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/165669
Authors: 
Sinn, Gerlinde
Sinn, Hans-Werner
Priem, Maximilian
Schupp, Jürgen
Wagner, Gert G.
Lorenz, Astrid
Klingholz, Reiner
Year of Publication: 
2015
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 68 [Year:] 2015 [Issue:] 22 [Pages:] 3-21
Abstract: 
Am 3. Oktober 2015 wurde der 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung gefeiert. Das Ende der Teilung eröffnete große Chancen und neue Entwicklungsmöglichkeiten. Heute zeigen sich enorme Fortschritte, die bei der Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Lebensbedingungen erreicht wurden. Aber nicht alle anfänglichen Erwartungen konnten erfüllt werden. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltete das ifo Institut eine wissenschaftliche Tagung, die die wichtigsten Aspekte der wirtschaftlichen Entwicklung in den ostdeutschen Bundesländern seit 1991 nachzeichnete, Erfolge und Misserfolge auf dem jeweiligen Gebiet bilanzierte und Perspektiven für die Zukunft aufzeigte. Einige Beiträge, die sich auf die Vorträge der Tagung beziehen, sind hier veröffentlicht:
Subjects: 
Nationale Einheit
Wirtschaftliche Konvergenz
Westdeutsche Bundesländer
Ostdeutschland
JEL: 
O10
O18
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.