Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/165252
Authors: 
Strobel, Thomas
Sauer, Stefan
Wohlrabe, Klaus
Year of Publication: 
2013
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 66 [Year:] 2013 [Issue:] 06 [Pages:] 29-33
Abstract: 
Investitionen haben eine wichtige Rolle für das wirtschaftliche Wachstum einer Volkswirtschaft. Detaillierte Untersuchungen der Investitionstätigkeit von Wirtschaftszweigen liefern daher wesentliche Einblicke in wirtschaftliche Entwicklungstendenzen und helfen, Verschiebungen in der Bedeutung von Wirtschaftszweigen und Investitionsgütern zu identifizieren. Für derartige Analysen bedarf es detaillierter Investitionszeitreihen nach Gütergruppen, die allerdings in vielen Sektoren nicht vorhanden sind. Die ifo Investorenrechnung schließt diese Lücke, indem sie unter Verwendung einer Vielzahl von Quellen verdichtete Investitionsmatrizen liefert, die Aufschluss über den Anteil einzelner Produktgruppen an den Investitionen eines Wirtschaftszweigs geben. Dabei ist das Rechenwerk in seinen Aggregaten konsistent mit den amtlichen Statistiken des Statistischen Bundesamtes abgestimmt. Als einzigartige Eigenschaft bietet die ifo Investorenrechnung zudem eine Darstellung von Investitionszeitreihen nach dem Eigentümer- und dem Nutzerkonzept. Letzteres stellt insbesondere im Hinblick auf Veränderungen in den Finanzierungsaspekten, wie z.B. einer vermehrten Nutzung von geleasten Investitionsgütern, eine nützliche Ergänzung zur gängigen Methode des Eigentümerkonzepts dar.
Subjects: 
Investition
Investitionspolitik
Wirtschaftswachstum
Wirtschaftspolitik
Anlageinvestition
Deutschland
JEL: 
D24
E30
L60
F10
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.