Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/165220
Authors: 
Gontermann, Andreas
Year of Publication: 
2013
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 66 [Year:] 2013 [Issue:] 02 [Pages:] 21-24
Abstract: 
Eine Analyse von Andreas Gontermann, ZVEI, Frankfurt am Main, zeigt, dass 2012 für die deutsche Elektroindustrie insgesamt ein eher verhaltenes Jahr war. Produktion und Umsatz haben sich leicht rückläufig entwickelt. Die Exporte haben hingegen eine weitere Rekordmarke erzielt, und die Beschäftigung befindet sich auf einem Zehnjahreshoch. 2013 dürfte die deutsche Elektroproduktion wieder moderat wachsen. Vor allem aufgrund ihrer Innovationskraft bleiben die mittel- bis langfristigen Aussichten für die Branche weiterhin günstig.
Subjects: 
Elektroindustrie
Elektrohandel
Branchenentwicklung
Deutschland
JEL: 
L63
L81
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.