Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/165094
Authors: 
Abberger, Klaus
Year of Publication: 
2012
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 65 [Year:] 2012 [Issue:] 05 [Pages:] 52-54
Abstract: 
Das ifo Geschäftsklima für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands hat sich im Februar in allen vier betrachteten Wirtschaftsbereichen verbessert. Die Unternehmen berichten häufiger als im Januar von einer guten Geschäftslage. Ihre Geschäftserwartungen sind zum viertem Mal in Folge zuversichtlicher. Die deutsche Wirtschaft scheint die Konjunkturschwäche vom Herbst etwas abzuschütteln. Das ifo Beschäftigungsbarometer verharrt im Februar nahezu unverändert auf einem hohen Niveau. Die Unternehmen in Deutschland planen weiterhin, die Mitarbeiterzahl zu erhöhen. Der Arbeitsmarkt ist hierzulande trotz der Schwierigkeiten in der Eurozone in einer robusten Verfassung.
Subjects: 
Konjunkturumfrage
Geschäftsklima
Konjunktur
Deutschland
JEL: 
O10
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.