Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/164992
Authors: 
Jus, Darko
Lippelt, Jana
Year of Publication: 
2011
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 64 [Year:] 2011 [Issue:] 15 [Pages:] 48-52
Abstract: 
Kraftstoffpreise werden weltweit maßgeblich durch Staatseingriffe in Form von Steuern und Subventionen beeinflusst. Die meisten Staaten haben mittlerweile Steuern implementiert und nur noch wenige, vor allem einige erdölexportierende Länder, subventionieren Kraftstoffe. Jedoch geht auch in diesen Ländern der Trend immer stärker zur Abschaffung der überaus teuren Subventionen. Der Beitrag gibt einen Überblick über die Gründe der staatliche Eingriffe in die Preisbildung und zeigt, welche Staaten Kraftstoffe besteuern und welche sie subventionieren.
Subjects: 
Kraftstoff
Preis
Mineralölhandel
Mineralölsteuer
Regulierung
JEL: 
Q41
L11
L71
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.