Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/164963
Authors: 
Nerb, Gernot
Plenk, Johanna
Year of Publication: 
2011
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 64 [Year:] 2011 [Issue:] 11 [Pages:] 26-37
Abstract: 
Der ifo Indikator für das Weltwirtschaftsklima ist weiter gestiegen, allerdings nur leicht. Der Anstieg resultierte ausschließlich aus einer günstigeren Einschätzung der derzeitigen Lage. Die Erwartungen für die nächsten sechs Monate dagegen schwächten sich etwas ab, bleiben aber immer noch zuversichtlich. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass sich die konjunkturelle Erholung der Weltwirtschaft in den nächsten sechs Monaten fortsetzen wird, wenn auch abgeschwächt. In diesem Jahr rechnen die WES-Experten mit einem Wachstum der Weltwirtschaft von 3,2%. Verglichen mit der vor einem Jahr gemeldeten Wachstumsrate fällt damit die Schätzung der Befragungsteilnehmer einen halben Prozentpunkt höher aus.
Subjects: 
Weltkonjunktur Konjunkturumfrage Geschäftsklima Konjunkturindikator Wirtschaftslage Entwicklung Welt
JEL: 
F01
O10
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.