Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/164883
Authors: 
Bomsdorf, Eckart
Year of Publication: 
2010
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 63 [Year:] 2010 [Issue:] 22 [Pages:] 25-32
Abstract: 
Die Lebenserwartung in Deutschland nimmt kontinuierlich zu. Diese Zunahme ist eine der wesentlichen Ursachen für den demographischen Wandel. Die andere Hauptursache für diese Entwicklung ist die geringe Geburtenzahl. Jede Elterngeneration reproduziert sich gegenwärtig nur zu zwei Dritteln. Eckart Bomsdorf, Universität zu Köln, modelliert die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland für die nächsten Jahre und setzt sich mit den Auswirkungen dieser Veränderungen auf die sozialen Sicherungssysteme auseinander.
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.