Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/164650
Autoren: 
Gluch, Erich
Datum: 
2009
Quellenangabe: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 62 [Year:] 2009 [Issue:] 03 [Pages:] 26-27
Zusammenfassung: 
Nach den Ergebnissen der vierteljährlichen Umfrage des ifo Instituts bei den freischaffenden Architekten haben die Auswirkungen der Finanzkrise zu Beginn des vierten Quartals 2008 nun auch diese Berufsgruppe erreicht. Das Geschäftsklima trübte sich deutlich ein. Der Anteil der freischaffenden Architekten, die im Verlauf des dritten Quartals 2008 neue Verträge abschließen konnten, war mit 45% so klein wie letztmals vor gut drei Jahren. Besonders stark fiel der Einbruch bei der Ordertätigkeit öffentlicher Auftraggeber aus. Das Auftragsvolumen erreichte nur noch ein Viertel des Vorquartalswertes.
Schlagwörter: 
Architekten
Geschäftsklima
Konjunkturumfrage
Auftrag
Deutschland
JEL: 
L74
Dokumentart: 
Article

Datei(en):
Datei
Größe





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.