Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/164516
Authors: 
Russ, Hans G.
Year of Publication: 
2008
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 61 [Year:] 2008 [Issue:] 05 [Pages:] 27-28
Abstract: 
Das Geschäftsklima in der gewerblichen Wirtschaft Deutschlands hat sich im Februar weiter aufgehellt. Die aktuelle Geschäftssituation wurde von den Unternehmen sogar deutlich positiver eingestuft als im Vormonat, in den Erwartungen für das kommende halbe Jahr hat die Zuversicht jedoch wieder etwas nachgelassen. Diese Ergebnisse des ifo Konjunkturtests bestätigen erneut, dass sich die Wirtschaft in der Bundesrepublik in einer guten Verfassung befindet, deuten aber auch auf eine nachlassende Dynamik in den nächsten Monaten hin. Der Personalaufbau dürfte sich den Firmenangaben zufolge fortsetzen, allerdings abgeschwächt. In den neuen Bundesländern ist der Klimaindikator dagegen gesunken. Zwar bewerteten die ostdeutschen Unternehmen ihre derzeitige Geschäftslage ebenfalls günstiger als im Januar, schätzten die Perspektiven aber deutlich skeptischer ein.
Subjects: 
Konjunkturumfrage
Konjunktur
Geschäftsklima
Deutschland
JEL: 
O10
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.