Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/164308
Authors: 
Gürtler, Joachim
Städtler, Arno
Year of Publication: 
2006
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 59 [Year:] 2006 [Issue:] 10 [Pages:] 31-35
Abstract: 
Der ifo Geschäftsklimaindex in der deutschen Leasingbranche kletterte im ersten Quartal 2006 merklich nach oben. Die Unternehmen schätzten nicht nur ihre aktuelle Geschäftsklage, sondern auch die -erwartungen besser ein als zuvor. Im Einzelnen bewerteten 20% der Leasinggesellschaften ihren Geschäftsverlauf im ersten Quartal 2006 als gut, 78% als befriedigend, und nur 2% der Testteilnehmer empfanden ihre augenblickliche Geschäftssituation als schlecht. Fast zwei Fünftel der Leasinggesellschaften rechnen mit einem günstigeren Geschäftsverlauf im Sommerhalbjahr. Auch der Arbeitsmarkt in der deutschen Leasingwirtschaft zeigt Anzeichen einer Erholung: 78% wollen ihren Personalbestand in etwa halten, und 15% erwarten ein Plus. Der auf den kurzfristigen Zukunftseinschätzungen der Leasinggesellschaften basierende Investitions-Frühindikator, der gemeinsam vom ifo Institut und dem Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen ermittelt wird, lässt auf merklich höhere Ausrüstungsinvestitionen in 2006 gegenüber dem Vorjahr schließen.
Subjects: 
Anlageinvestition
Leasing
Branchenkonjunktur
Geschäftsklima
Branchenentwicklung
Deutschland
JEL: 
L89
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.