Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/164245
Authors: 
Hild, Reinhard
Year of Publication: 
2005
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 58 [Year:] 2005 [Issue:] 21 [Pages:] 39-46
Abstract: 
Die größte deutsche Industriegruppe, die Automobilindustrie, durchlief in den letzten zehn Jahren einen dynamischen Wachstumsprozess, ihr Anteil am Output des Verarbeitenden Gewerbes nahm dementsprechend deutlich zu. Überlagert war diese Entwicklung von einer Reihe struktureller Verschiebungen, die im Ergebnis zu einer erheblichen Verringerung der Fertigungstiefe und einer relativen Verschlechterung der Beschäftigtenproduktivität im Vergleich zu der des Verarbeitenden Gewerbes insgesamt führten.
Subjects: 
Kraftfahrzeugindustrie
Branchenentwicklung
Produktion
Auftrag
Umsatz
Arbeitskräfte
Wertschöpfung
Deutschland
JEL: 
L92
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.