Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/164147
Authors: 
Hoffmann, Nick
Year of Publication: 
2005
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 58 [Year:] 2005 [Issue:] 03 [Pages:] 33-34
Abstract: 
Nach dem jüngsten Urteil des Bundesverfassungsgerichts steht die Einführung von Studiengebühren in Deutschland auf der Tagesordnung. Damit wird Deutschland der Mehrheit der europäischen Länder folgen. Die Modelle sind dabei sehr vielschichtig, was die Höhe, aber auch was die Erhebung und die Finanzierung betrifft. Eine aktuelle Übersicht über Studiengebühren in den 25 EU-Ländern sowie in Norwegen und in der Schweiz findet sich in der DICE Database.
Subjects: 
Studienfinanzierung
Studierende
Hochschulfinanzierung
Europa
JEL: 
I22
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.