Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/163992
Authors: 
Grundig, Beate
Pohl, Carsten
Year of Publication: 
2003
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 56 [Year:] 2003 [Issue:] 24 [Pages:] 9-15
Abstract: 
In dem vorliegenden Beitrag werden die interindustriellen Lohnstrukturen in den neuen Bundesländern und in ausgewählten mittel- und osteuropäischen Ländern, in denen die Transformation unterschiedlich stark vorangetrieben wurde, betrachtet. Zur besseren Einordnung der Ergebnisse werden die Lohnstrukturen in diesen Ländern mit denen in einer etablierten Marktwirtschaft (Westdeutschland) verglichen. Von Interesse ist in diesem Zusammenhang die Frage, wie sich die Löhne in den Wirtschaftsbereichen entwickelt haben, da sich hieraus Rückschlüsse auf die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Branchen, aber auch auf den Arbeitsmarkt in den einzelnen Volkswirtschaften ziehen lassen.
Subjects: 
Lohnstruktur
Lohndifferenzierung
EU-Erweiterung
Branche
Internationale Wettbewerbsfähigkeit
Neue Bundesländer
Verarbeitendes Gewerbe
Arbeitsmarkt
Beschäftigung
Lohnniveau
JEL: 
J30
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.