Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/163962
Authors: 
Russ, Hans G.
Year of Publication: 
2003
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 56 [Year:] 2003 [Issue:] 18 [Pages:] 36-37
Abstract: 
Die konjunkturelle Stimmung in der deutschen Wirtschaft bessert sich zusehends. Das Geschäftsklima in der gewerblichen Wirtschaft Westdeutschlands hat sich im September bereits zum fünften Mal in Folge nach oben entwickelt. Völlig gesichert scheint der Aufschwung vorerst allerdings noch nicht, denn anders als im Vormonat resultiert die Aufwärtsentwicklung diesmal ausschließlich aus den erstmals seit dem Frühjahr 2002 wieder positiven Geschäftserwartungen, während sich die aktuelle Geschäftslage wieder etwas verschlechterte. In den neuen Bundesländern verharrte das Geschäftsklima auf dem Stand vom Vormonat. Hier wurde die leichte Besserung der Erwartungen durch die ungünstigere Beurteilung der aktuellen Situation kompensiert.
Subjects: 
Konjunktur
Geschäftsklima
Konjunkturumfrage
Wirtschaftslage
Deutschland
JEL: 
O10
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.