Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/163961
Authors: 
Gürtler, Joachim
Year of Publication: 
2003
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 56 [Year:] 2003 [Issue:] 18 [Pages:] 31-35
Abstract: 
Nach den Ergebnissen der 34. Konjunkturumfrage für DV-Dienstleistungen, die schwerpunktmäßig im Juli und August 2003 stattfand, scheint die DV-Dienstleisterbranche die Durststrecke hinter sich zu lassen. Nach dem historischen Tief des Geschäftsklimas im vierten Quartal 2002 ist der Indikator im ersten Halbjahr 2003 wieder auf den Erholungspfad zurückgekehrt. Nahezu jeder dritte DV-Dienstleister rechnete damit, dass sich der Geschäftsverlauf in den nächsten sechs Monaten verbessert, 54% erwarteten eine gleichbleibende Entwicklung, nur noch 16% befürchteten eine Verschlechterung. Die Beschäftigung geht weiter zurück, eine durchgreifende Besserung ist im laufenden Jahr nicht in Sicht.
Subjects: 
Dienstleistung
Deutschland
EDV-Dienstleistung
Geschäftsklima
Umsatz
JEL: 
L86
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.