Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/163698
Authors: 
Russ, Hans G.
Year of Publication: 
2001
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 54 [Year:] 2001 [Issue:] 20 [Pages:] 44
Abstract: 
Das Geschäftsklima in der Gewerblichen Wirtschaft hat sich im September weiter eingetrübt. Die Terroranschläge in New York dürften offenbar doch einen stärkeren Einfluss ausgeübt haben, als zuerst angenommen. Im Westdeutschland fiel das Geschäftsklima auf einen Saldowert von -25,6 Prozentpunkten, den ungünstigsten seit November 1993. Einen ähnlich starken Rückgang in einem Monat, nämlich um 9 Prozentpunkte, hatte es zuletzt nur nach dem Ölpreisschock 1973 gegeben. In den neuen Bundesländern tendierte der Indikator ebenfalls kräftig nach unten.
Subjects: 
Konjunkturumfrage
Gewerbliche Wirtschaft
Geschäftsklima
JEL: 
E32
L60
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.