Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/158490
Authors: 
Buch, Tanja
Dengler, Katharina
Matthes, Britta
Year of Publication: 
2016
Series/Report no.: 
IAB-Kurzbericht 14/2016
Abstract: 
Der Anteil der Tätigkeiten, die bereits heute von Computern und computergesteuerten Maschinen erledigt werden könnten, variiert stark zwischen den einzelnen Berufen. Von diesem sogenannten Substituierbarkeitspotenzial sind in den Bundesländern - aufgrund der spezifischen Wirtschafts- und damit auch Berufsstruktur - unterschiedlich viele sozialversicherungspflichtig Beschäftigte betroffen. Die Autorinnen zeigen, welche Bundesländer besonders hohen Anpassungsbedarf haben und welche spezifischen Herausforderungen die Digitalisierung für die einzelnen Bundesländer mit sich bringt.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
836.41 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.