Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/158422
Authors: 
Schmillen, Achim
Stüber, Heiko
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
IAB-Kurzbericht 1/2014
Abstract: 
Bildung zahlt sich aus. Berechnungen des IAB zeigen, dass Hochschulabsolventen durchschnittlich bis zum 2,7-Fachen dessen verdienen, was Personen ohne beruflichen Abschluss erhalten. Aber auch eine Berufsausbildung ist ihr Geld wert. Über das ganze Erwerbsleben hinweg addieren sich die Bildungsprämien zu beachtlichen Summen - für alle Berufsabschlüsse, für Männer wie Frauen und in Ost wie West. Allerdings unterscheiden sich die Bildungsprämien zwischen den betrachteten Gruppen durchaus erheblich.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
770.85 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.