Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/158404
Authors: 
Dietz, Martin
Kubis, Alexander
Leber, Ute
Müller, Anne
Stegmaier, Jens
Year of Publication: 
2013
Series/Report no.: 
IAB-Kurzbericht 10/2013
Abstract: 
Mit der konjunkturellen Erholung nach der Wirtschaftskrise hat die Fachkräftediskussion in Deutschland wieder an Fahrt gewonnen. Der Wettbewerb um gut ausgebildete Mitarbeiter stellt vor allem kleine und mittlere Betriebe vor besondere Herausforderungen. Kleine Betriebe bieten zwar mehr offene Stellen an als die mittleren und die großen Betriebe zusammen. Sie haben aber deutlich weniger Bewerber als große Betriebe und nutzen im Durchschnitt weniger Suchwege pro Stellenangebot. Fast ein Viertel ihrer Suchprozesse führt nicht zu einer Stellenbesetzung. Dass die Handlungsoptionen der kleinen Betriebe bei der Personalrekrutierung allerdings noch nicht ausgeschöpft sind, zeigen die Ergebnisse aus zwei Betriebsbefragungen des IAB.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
775.71 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.