Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/158089
Authors: 
Fuchs, Johann
Schnur, Peter
Zika, Gerd
Year of Publication: 
2000
Series/Report no.: 
IAB-Kurzbericht 9/2000
Abstract: 
Lange war in Deutschland die Rede von anhaltender Massenarbeitslosigkeit und dem Ende der Erwerbsarbeit. In nur wenigen Wochen hat die öffentliche Diskussion eine Kehrtwende gemacht: Halbierung der Arbeitslosigkeit, Vollbeschäftigung innerhalb weniger Jahre und drohender Arbeitskräftemangel sind seitdem die beherrschenden Themen. In dem Beitrag wird untersucht, wie realistisch die veränderte Sichtweise ist. Es wird festgestellt, dass die wirtschaftlichen Aussichten in Deutschland derzeit zwar so gut wie lange nicht mehr sind. Daraus jedoch zu schließen, dass die für den Arbeitsmarkt günstige Konstellation auch über 10 Jahre anhält, ist riskant. Letzendlich fehlen zur Erreichung des Vollbeschäftigungszieles immer noch rund 6 Mio Arbeitsplätze.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
217.38 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.