Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/157691
Authors: 
Kochskämper, Susanna
Year of Publication: 
2016
Series/Report no.: 
IW-Kurzberichte 27.2016
Abstract: 
Ein stabiles Rentenniveau in der Gesetzlichen Rente lässt sich mittelfristig nur mit einer höheren Belastung der Erwerbstätigengeneration erreichen - vorausgesetzt die Regelaltersgrenze bleibt auf dem politisch festgelegten Niveau. Das Rentenniveau könnte theoretisch stabilisiert werden, wenn die Menschen länger arbeiteten. Die Frage ist nur: wie viel länger?
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.