Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/157616
Authors: 
Matthes, Jürgen
Year of Publication: 
2017
Series/Report no.: 
IW-Kurzberichte 26.2017
Abstract: 
Die Wirtschaftslage in Südeuropa ist derzeit von deutlichen Unterschieden geprägt. Vor allem die Erfolge in Spanien und Portugal zeigen, dass Strukturreformen sich lohnen und ein Aufräumen im Bankensektor unerlässlich ist, das in Italien noch aussteht.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.