Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/156537
Authors: 
Rammer, Christian
Peters, Bettina
Year of Publication: 
2010
Series/Report no.: 
Studien zum deutschen Innovationssystem 7-2010
Abstract: 
Dieser Beitrag untersucht die Innovationsaktivitäten der deutschen Wirtschaft bis zum Jahr 2008 sowie der von den Unternehmen Mitte 2009 gesehenen Perspektiven für Innovationsaktivitäten in den Jahren 2009 und 2010. In einem Schwerpunktteil wird außerdem der Frage nachgegangen, welchen Beitrag Innovationen zur Beschäftigung in verschiedenen Phasen des Konjunkturzyklus leisten, wofür der Zeitraum 1998-2008 betrachtet wird. Innovationsaktivitäten umfassen dabei - internationalen Konventionen folgend - die Aktivitäten der Unternehmen zur Entwicklung und Einführung neuer Produkte und Prozesse und reichen von Forschungs- und Entwicklungstätigkeit (FuE) bis zur Markteinführung und Implementierung neuer Verfahren und den dadurch erzielten direkten wirtschaftlichen Erträgen. Die Innovationsindikatorik erfasst die Innovationsbeteiligung der Unternehmen (Anteil innovativ tätiger bzw. erfolgreich innovierenden Unternehmen), die Höhe und Struktur der finanziellen Aufwendungen für Innovationsprojekte sowie die Innovationserfolge mit neuen Produkten und neuen Prozessen.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.