Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/152029
Authors: 
Edler, Dietmar
O'Sullivan, Marlene
Year of Publication: 
2010
Citation: 
[Journal:] DIW Wochenbericht [ISSN:] 1860-8787 [Volume:] 77 [Year:] 2010 [Issue:] 41 [Pages:] 2-8
Abstract: 
Eine aktuelle Untersuchung der Entwicklung der erneuerbaren Energien in Deutschland unterstreicht ihre Bedeutung als wichtiger Wirtschaftsfaktor. Im Jahr 2009 wurden gut 20 Milliarden Euro in erneuerbare Energien investiert. Die Umsätze der in Deutschland ansässigen Hersteller belaufen sich einschließlich der Exporte von Anlagen und Komponenten auf gut 21 Milliarden Euro. Sie sind in drei Jahren um fast 40 Prozent gestiegen. Dies zeigt die weit überdurchschnittliche Wachstumsdynamik dieses Wirtschaftsbereichs. Im Jahr 2009 sind 340 000 Personen im Bereich erneuerbarer Energien beschäftigt. Die Beschäftigung ist auch in den Krisenjahren 2008 und 2009 ständig gewachsen und hat sich in den letzten fünf Jahren mehr als verdoppelt.
Subjects: 
Renewable Energy
Employment Effects
Germany
JEL: 
Q52
Q43
C67
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
416.27 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.