Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/148933
Authors: 
Friese, Maria
Heimeshoff, Ulrich
Klein, Gordon J.
Year of Publication: 
2016
Series/Report no.: 
Arbeitspapiere des Instituts für Genossenschaftswesen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 173
Abstract: 
This paper provides evidence that ownership and organization matters for the efficiency of provision of public services. In particular, we find that pure private ownership is more efficient than pure public ownership, followed by mixed ownership. The delegation of management in different legal forms also has an impact, highlighting the importance of the design of the government-operator relation. We apply a structural approach of production function estimation ensuring precise determination of total factor productivity for a panel of German refuse collection firms in the time period between 2000-2012. We project total factor productivity estimates (TFP) on ownership and organization. Our results are in line with the trade-offs implied by the property rights literature and provide important policy implications regarding the organization of public service provision.
Abstract (Translated): 
Dieses Arbeitspapier liefert dafür Evidenz, dass sowohl die Eigentums als auch Organisationsstruktur für die Bereitstellung öffentlicher Güter wichtig sind. In Einzelnen wird für das Beispiel der deutschen Müllabfuhr dargelegt, dass die Bereitstellung mit Hilfe privater Unternehmen effizienter als durch öffentliche Unternehmen geschieht. Am schlechtesten schneidet bei diesem Effizienzvergleich die privat-öffentliche Mischform ab. Die Art und Weise der Managementorganisation in verschiedenen rechtlichen Organisationsformen hat ebenfalls einen wichtigen Einfluss. Es wird ein struktureller Ansatz zur Schätzung der Produktionsfunktion durchgeführt. Hierzu wird ein Panel deutscher Müllabfuhrunternehmen genutzt. Die ermittelte totale Faktorproduktivität wird danach mit verschiedenen Organisationsformen sowie mit der Eigentümerstruktur erklärt. Die Ergebnisse bestätigen die Vorhersagen der Theorie der Verfügungsrechte und haben somit einen wichtigen Einfluss auf wirtschaftspolitische Entscheidungen.
Subjects: 
incentive regulation
productive efficiency
refuse collection
public utility
JEL: 
L00
L33
L50
L97
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
269.59 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.