Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/148924
Authors: 
Augurzky, Boris
Year of Publication: 
2016
Series/Report no.: 
RWI Impact Notes
Abstract: 
Rund die Hälfte der Krankenhäuser in Baden-Württemberg hat im Jahr 2014 einen Jahresverlust geschrieben. In keinem anderen Bundesland war der Anteil von Kliniken in den roten Zahlen größer. Ein Grund für die besorgniserregende Lage ist das hohe regionale Lohnniveau. Dieses kann ein einzelnes Krankenhaus nicht beeinflussen; es sollte bei der Berechnung des Landesbasisfallwerts berücksichtig werden. Die Landesregierung muss zudem mehr investieren und die regionalen Träger bei einer Anpassung der Krankenhausstrukturen unterstützen.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.