Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/146643
Authors: 
Schnoor, Florian
Ahrens, Volker
Year of Publication: 
2016
Series/Report no.: 
Arbeitspapiere der Nordakademie 2016-09
Abstract: 
Mit den Ansätzen des Model Based Systems Engineering müssen grundlegende Gedanken zur Betrachtung von Lebenszyklen erneuert werden. Das von der AHRENS & HIERONYMUS erarbeitete Kreismodell stellt hierfür eine geeignete Basis dar. Auf Basis des Anlagenbaus und seiner Spezifika können Potenziale identifiziert werden. Die so entstehende Adaption des Kreismodells kann schließlich auf ein generisches Niveau gehoben und somit universell verwendet werden.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.