Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/140871
Authors: 
Kabisch, Sigrun
Ueberham, Maximilian
Söding, Max
Year of Publication: 
2016
Series/Report no.: 
UFZ-Bericht, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung 02/2016
Abstract: 
[Einführung] Seit 1979 wird die Großwohnsiedlung Leipzig-Grünau im Rahmen der „Intervallstudie Grünau“ soziologisch begleitet. Es sind nunmehr zehn Erhebungen im Abstand von zwei bis sechs Jahren im Plattenbaubestand dieses Stadtteils durchgeführt worden. Damit erfolgte eine umfangreiche Untersuchung der Lebens- und Wohnbedingungen in der Großwohnsiedlung. Im Zentrum der einzelnen Erhebungen standen die Bewohner/-innen mit ihren Wahrnehmungen, Urteilen und Perspektiven auf ihre unmittelbare Wohnumwelt. Nach aktuellem Wissenstand existiert kein vergleichbares Studiendesign, das über einen so langen Zeitraum eine Großwohnsiedlung begleitet. Die Ergebnisse tragen zur sachlichen Diskussion über die Zukunftsfähigkeit dieser Siedlung bei. Zugleich werden Fragestellungen thematisiert, die von siedlungsübergreifender Bedeutung sind. [...]
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.