Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/128839
Authors: 
Handler, Heinz
Year of Publication: 
2007
Series/Report no.: 
WIFO Working Papers 298
Abstract: 
Die wirtschaftlichen Zusammenhänge rund um das Entstehen des europäischen Währungssystems bilden den Hintergrund für eine Untersuchung der Parallelen und Unterschiede in der Währungspolitik Deutschlands und Österreichs. Dabei wird auf die Hauptlinien des Ringens um die währungspolitische Integration in Europa, die zwischen Deutschland und Frankreich verlaufen sind, ebenso eingegangen wie auf die Bedeutung der DM für die Währungspolitik Europas und Österreichs. Im Vergleich zur aktiven Rolle Deutschlands spielte Österreich im europäischen Währungsgeschehen zwar nur eine passive Rolle, es brachte aber seine Erfahrungen mit der Hartwährungspolitik ein und leistete damit einen wichtigen Beitrag zur Stabilität des Gesamtsystems. In diesem Zusammenhang wird auch die Frage aufgeworfen, wie stabil das Europäische Währungssystem ist und welchen Risken es in Zukunft ausgesetzt sein könnte.
Abstract (Translated): 
The focus of this paper is on the similarities and differences of German and Austrian monetary and exchange rate policies, which are analysed against the background of the economic forces which eventually resulted in the creation of the European Monetary Union. The frontline of the struggle for achieving monetary integration in Europe ran between Germany and France, which enhances the role of the DM as an anchor currency not just for Austria, but for Europe at large. In contrast to the very active role of Germany in the monetary integration process, Austria remained virtually passive. However, utilising its experience with a hard currency policy, Austria made an essential contribution to the stability of the system as a whole. Given a history of just a few years, the stability of, and the future risks for, the European monetary system are elaborated.
Subjects: 
History of European monetary integration
role of German and Austrian hard currency policies
future of EMU
Europäische Währungsunion
Hartwährungspolitik
Deutschland
Österreich
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
294.96 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.