Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/127526
Authors: 
Pohl, Michael
Zaby, Simon
Year of Publication: 
2009
Series/Report no.: 
WWZ Forschungsbericht 01/09
Abstract: 
Wagniskapitalfinanzierungen sind ein wichtiges Konstrukt im Gefüge einer Volkswirtschaft. Sie stellen den Teil der Frühphasenfinanzierung des Sektors der Eigenkapitalbeteiligungen dar. Geplante Unternehmensneugründungen sind gerade bei kapitalintensiven Tätigkeiten verstärkt auf Wagniskapital angewiesen. Hierzu zählen insbesondere unternehmerische Vorhaben auf dem Gebiet der 'High-Tech'. Im vorliegenden Forschungsbericht wird die Frage untersucht, in welchem Mass die westlichen Industrieländer hier aktiv sind - eine Frage die umso wichtiger ist, als es um zukunftsweisende Wirtschaftszweige geht. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei der Ausgestaltung der relevanten (steuer-) rechtlichen Regelungen gewidmet, die in hohem Mass mitbestimmen, wie attraktiv eine diesbezügliche Investition für potentielle Kapitalgeber ist ...
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.