Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/127506
Authors: 
Reber, Kilian
Year of Publication: 
2006
Series/Report no.: 
WWZ Forschungsbericht 03/06
Abstract: 
Aufgrund von stetig anwachsenden Ausgaben und Schulden des öffentlichen Sektors, sowie gleichzeitig einer Verschlechterung der allgemeinen Wirtschaftslage, wurde in den OECD-Ländern seit den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts zunehmend ein effizienter(er) Staat gefordert. In der Folge wurden von Regierungen verschiedene organisatorische Innovationen eingesetzt, um diesen Forderungen nachzukommen. Starke internationale Verbreitung erlangte vor allem im Laufe der 90er Jahre das New Public Management (NPM), dessen Zweck es u.a. ist, die Erstellung öffentlicher Güter effizienter zu gestalten ...
Subjects: 
New Public Management
Polit-ökonomische Theorie
Management-Modeerscheinungen
Effizienzsteigerungen im öffentlichen Sektor
JEL: 
C25
D72
D83
H11
H83
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.