Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/126033
Authors: 
Busl, Claudia
Kappler, Marcus
Year of Publication: 
2011
Citation: 
[Journal:] ZEW Wachstums- und Konjunkturanalysen [Volume:] 14 [Year:] 2011 [Issue:] 2 [Pages:] 1-2
Abstract: 
Trotz der nicht zu Ruhe kommenden Schuldenkrise in Europa entwickelt sich die Wirtschaft in Deutschland weiterhin stabil. Die Binnenwirtschaft hat im ersten Quartal 2011 mit positiven Impulsen kräftig zum Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) beigetragen. Der positive Trend am Arbeitsmarkt setzt sich fort. Für die nächsten sechs Monate deuten Stimmungsindikatoren auf ein gleichbleibend gutes Umfeld, wenn auch mit höherer Inflationsrate hin.
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.