Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/125964
Authors: 
Kappler, Marcus
Schrimpf, Andreas
Year of Publication: 
2006
Citation: 
[Journal:] ZEW Wachstums- und Konjunkturanalysen [Volume:] 9 [Year:] 2006 [Issue:] 2 [Pages:] 10-11
Abstract: 
Eine sinnvolle Planung der Staatsfinanzen setzt neben einer guten Kenntnis der kurzfristigen Konjunkturdynamik auch eine Abschätzung der mittelfristigen makroökonomischen Entwicklung voraus. Im Rahmen einer aktuellen Studie für das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie beschäftigte sich das ZEW mit der Analyse von Methoden, die für die mittelfristige Projektion eingesetzt werden. Im Folgenden wird ein Überblick überMethoden geliefert, die von offiziellen Institutionen in ausgewählten Ländern zur Projektion der mittelfristigen makroökonomischen Entwicklung verwendet werden.
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.