Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/124167
Authors: 
Weissenrieder, Caprice Oona
Spura, Anastassja
Year of Publication: 
2015
Series/Report no.: 
Working Paper Series: Business and Law 09
Abstract: 
Frauen in Führungspositionen in Deutschland sind nach wie vor unterrepräsentiert. Es hat den Anschein, dass die Maßnahmen um die Situation zu ändern bisher nicht ausreichen. Zahlreiche Studien beschäftigten sich bereits mit den Barrieren, auf die Frauen stoßen, sowie diese abzumildern bzw. zu verhindern. Es ist jedoch offensichtlich, dass die bisherigen Instrumente und Maßnahmen nicht in dem gewünschten Maße ausreichen, damit mehr Frauen in Führungspositionen aufsteigen und akzeptiert werden. Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit beobachtbaren Verhaltensweisen, welche ein Zeichen für die Akzeptanz von Führungskräften sind. Es wird davon ausgegangen, dass die Akzeptanz einen wesentlichen Einfluss auf die Karriere ausüben kann. Erste Ergebnisse geben einen Hinweis, dass laut Wahrnehmung der Befragten die Akzeptanz einen Einfluss auf den beruflichen Erfolg ausüben kann. Ferner können unterschiedliche Indikatoren je nach Geschlecht der Führungskraft identifiziert werden.
Abstract (Translated): 
Women in management positions in Germany are still underrepresented. It seems that the existing approaches do not change the situation significantly. Numerous studies are still analyzing the issues about the barriers women face as well as how to prevent and reduce their influences. However, it is clear that the current instruments and measures are not sufficient enough to improve the number and acceptance of women in leadership positions. The current study analyzes visible behavior, which seems to be a sign of the acceptance of managers. It is assumed, that acceptance has a substantial influence on career success of managers. First results show, that acceptance could have an perceived influence on career success. In addition, there could be identified different indicators of acceptance regarding the gender of the manager.
Subjects: 
Akzeptanz
Frauen in Führungspositionen
Unternehmenskultur
Wahrnehmungen
Verhaltensweisen
JEL: 
J16
M12
M14
Document Type: 
Working Paper
Social Media Mentions:

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.