Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/123302
Authors: 
Wübker, Ansgar
Year of Publication: 
2015
Series/Report no.: 
RWI Impact Notes
Abstract: 
Bis zum Jahr 2030 wird es laut Prognosen voraussichtlich 720 000 zusätzliche Pflegebedürftigegeben. Das stellt die Altenpflege vor große Herausforderungen: Bereits heute gibtes einen Mangel an qualifiziertem Personal und zu wenig Planungssicherheit für privateInvestoren. Regulatorische Vorgaben müssen abgebaut, die Arbeitsbedingungen in derPflege verbessert und die Möglichkeiten der Prävention in der (haus-)ärztlichen Versorgungausgenutzt werden.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
385.62 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.