Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/123299
Authors: 
Döhrn, Roland
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
RWI Impact Notes
Abstract: 
Obwohl immer wieder von der Gefahr einer Deflationsspirale die Rede ist, zeigt eine RWI-Analyse keine solchen Tendenzen. Die niedrige Inflationsrate wird vor allem durch sinkende Nahrungsmittel- und Rohstoffpreise am Weltmarkt sowie das Bemühen der Krisenländer um die Wiederherstellung ihrer preislichen Wettbewerbsfähigkeit verursacht.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.